Der schlesiche Wappen geht aus dem Familienwappen der schlesischen Piasten hervor. Er wurde zum ersten mal vom oppelner Priester Kazimir I im Jahr 1222 benutzt.

Heinrich II., der Fromme hat als erster Herzog das Wappen benutzt und in folge dessen wurde das Wappen von vielen anderen Herzogtümern Schlesiens benutzt.

Das Wappen zeigt einen Schwarzen Adler auf goldgelben Hintergrund. Auf der Brust trägt der Adler einen weißen Halbmond mit einem Schwert. Der Adler ist unter deutschen bzw. preußischen Herrschaft gekröhnt und unter polnischen Herrschaft ungekröhnt.

Der schlesiche Wappen geht aus dem Familienwappen der schlesischen Piasten hervor. Er wurde zum ersten mal vom oppelner Priester Kazimir I im Jahr 1222 benutzt.

Heinrich II., der Fromme hat als erster Herzog das Wappen benutzt und in folge dessen wurde das Wappen von vielen anderen Herzogtümern Schlesiens benutzt.

Das Wappen zeigt einen Schwarzen Adler auf goldgelben Hintergrund. Auf der Brust trägt der Adler einen weißen Halbmond mit einem Schwert. Der Adler ist unter deutschen bzw. preußischen Herrschaft gekröhnt und unter polnischen Herrschaft ungekröhnt.

Im 13. Jahrhundert zerfiel Schlesien in Teilfürstentümer, sodass der schwarze Adler auf goldgelbem Hintergrund nur noch in Niederschlesien benutzt wurde. Im 14. Jahrhundert wurde in Oberschlesien ein goldgelber Adler auf dunkelblauem Hintergrund gebräuchlich. Das Oberschlesische Wappen geht auf die Herzöge von Oppeln zurück.

Unter Preußischer Herrschaft wurde der oberschlesische Adler beschnitten und unterhalb eine Sense und das Bergbausymbol mit gekreuzten Schlägel und Eisen.

Das tschechisch-schlesische (Österreich-Ungarn) Wappen ist vom Niederschlesischen Wappen abgeleitet.

Heutzutage hat die Woiwodschaft Niederschlesien den schwarzen Adler auf goldgelben Hintergrund, die oppelner Woiwodschaft und die Oberschlesische Woiwodschaft hat einen goldgelben Adler auf blauem Hintergrund, wobei sich der oppelner vom oberschlesischen Adler unterscheidet. Der tschechisch-schlesische Adler ist schwarz mit goldgelben Hintergrund.

 

Wappen von Schlesien zur Zeit der Schlesischen Piasten

Hier ist zu sehen dass Schlesien in Niederschlesien und Oberschlesien geteilt wurde. Niederschlesien hat einen schwarzen Adler auf gelben Grund und Oberschlesien einen gelben Adler auf einem blauen Grund.

Wappen Niederschlesiens 13./14. Jahrhundert
Zu sehen ist das Wappen Niederschlesiens aus dem 13. und 14. Jahrhundert.

 

Wappen Oberschlesiens 13./14. Jahrhundert
Zu sehen ist das Wappen Oberschlesiens aus dem 13. und 14. Jahrhundert.

 

Wappen von Schlesien zur Zeit der Habsburger

Nachfolgend werden die Wappen Schlesiens zur Zeit der Habsburger dargestellt. Auffällig ist, dass jedes Wappen eine Krone hat.

Wappen des Herzogtums Schlesien 1645
Zu sehen ist das Wappen des Herzogtums Schlesien aus dem Jahr 1645.

 

Wappen des Herzogtums Schlesien 17 Jahrhundert
Abbildung des Wappens des Herzogtums Schlesien aus dem 17. Jahrhundert.

 

Wappen der Herzöge von Teschen 18 Jahrhundert
Abgebildet ist das Wappen der Herzöge von Teschen aus dem 18. Jahrhundert.

 

Wappen von Schlesien als preußische Provinz

Die Wappen Schlesiens zur preußischen Zeit sind sehr prunktvoll, wie auf den nachfolgenden Abbildungen zu sehen.

Wappen der preußischen Provinz Schlesien
Darstellung des Wappens der preußischen Provinz Schlesien aus dem Jahr 1898.

 

Wappen der preußischen Provinz Schlesien 1890
Darstellung des Wappens der preußischen Provinz Schlesien aus dem Jahr 1890.

 

Wappen des Herzogtums Teschen 1890
Abbildung des Wappens der Herzöge von Teschen aus dem Jahr 1890.

 

Wappen von Ober-und Niederschlesien 19. Jahrhundert
Gezeigt wird das Wappen von Ober-und Niederschlesien im 19. Jahrhundert.

 

Wappen Schlesiens 19. Jahrhundert
Wappen Schlesiens aus dem 19. Jahrhundert.

 

Wappen Oberschlesiens aus dem 19. Jahrhundert
Gezeigt wird das Wappen der Provinz Oberschlesiens aus dem 19. Jahrhundert.

 

Wappen Schlesiens von 1918 bis 1945

Das Wappen der Woiwodschaft Schlesien und das Wappen der preußischen Provinz Oberschlesien nach dem ersten Weltkrieg sind nachfolgend abgebildet.

Wappen der Woiwodschaft Schlesien
Zu sehen ist das Wappen der Woiwodschaft Schlesien während der 2. polnischen Republik 1928.

 

Wappen Preußische Provinz Oberschlesien 20. Jahrhundert.
Das Wappen der preußischen Provinz Oberschlesien.

 

Aktuelle Wappen der schlesischen Woiwodschften

Zu sehen sind die aktuellen Wappen der polnischen Woiwodschaften Niederschlesien, Oppeln und Schlesien.

Wappen der Woiwodschaft Niederschlesien
Das aktuelle Wappen der Woiwodschaft Niederschlesien.

 

Wappen der Woiwodschaft Oppeln
Das aktuelle Wappen der Woiwodschaft Oppeln.

 

Wappen der Woiwodschaft Schlesien
Das aktuelle Wappen der Woiwodschaft Schlesien.

 

Wappen des Fürstentums Liechtenstein und der Tschechischen Republik

Das Wappen des Fürstentums Liechtenstein sowie auch der Tschechischen Republik beinhalten den schlesischen Adler, wie auf den Abbildungen zu sehen ist.

Wappen des Fürstentums Liechtenstein
Darstellung des Wappens des Fürstentums Liechtenstein.

 

Wappen der Tschechischen Republik
Darstellung des Wappens der Tschechischen Republik.
   
© winkler-family.eu